Porträt

Unser „Hibi“, ist eine Schule im Grünen mit Blick auf die Alpen oder Richtung Zürcher Unterland. Geführt wird diese in den Abteilungen A, B und C.
 
Täglich dürfen wir gut 300 Jugendliche im Hibi willkommen heissen. Die Schülerinnen und Schüler werden von unseren ca. 40 Mitarbeiterinnen durch die Oberstufenzeit begleitet. Dabei legen wir grossen Wert auf einen respektvollen Umgang unter den Schülerinnen und Schülern, den Lehrpersonen, den Eltern und allen weiteren an der Schule beteiligten Personen.
 
Im Laufe der drei Jahre an der Sekundarschule – auf dem Weg in die Berufswelt – steht den Jugendlichen sowie den Eltern ein breites Angebot an Unterstützungsangeboten zur Verfügung. Zentral ist dabei das Lern- und Förderzentrum. Es unterstützt unsere Jugendlichen bei der Integration sowie in sonderpädagogischem Bereichen. Zusätzlich können sie auf die Unterstützung der Schulsozialarbeit, des Berufswahlcoaches oder der Klassenassistentinnen zählen.

Porträt