iPads

Die Digitalisierung dringt auch in das Schulzimmer vor. Die Sekundarschule Bülach hat sich schon im Jahr 2013 dafür entschieden, die Digitalisierung ins Schulzimmer zu holen.

Dazu wurde ein ICT-Konzept geschrieben, anschliessend bewilligt und umgesetzt.

Ein Teil des Konzepts sieht die Ausrüstung der Schülerinnen und Schüler mit persönlichen iPads vor. Nach einer 2jährigen Versuchsphase in den Schuljahren 16/17 und 17/18 mit positiven Erfahrungen hat die Schulgemeinde entschieden, dass in Zukunft die Schülerinnen und Schüler ein eigenes persönliches Geräte erhalten.

Mit dem Beginn des Schuljahres 19/20 besitzen alle Schülerinnen und Schüler ein persönliches iPad, welches sie währen der Schulzeit nutzen dürfen.